Von Tunesien nach Frankreich, zwischen Unterdrückung und Erniedrigung

Einen Teil meiner Kindheit verbrachte ich in Tunesien. In dieser Zeit war Zine-El-Abidine Ben Ali an der Macht. Er beherrschte das Land mit eiserner Hand und führte einen erbitterten Kampf gegen die moderat islamische Opposition, deren wachsende Popularität ihm schon zu Zeiten von Burgiba, seinem Vorgänger ein Dorn im Auge war. Er verbot die Partei … weiterlesen

Tag 14: Dornach

Montag, der 26.10.2015. Am Montag habe ich mich mal wieder auf den Weg in die Notunterkunft in Dornach gemacht. In der Nacht zuvor sind 650 Menschen angekommen und weitere Busse wurden angekündigt. Insgesamt sollten bis zu 1400 Gäste untergebracht werden. Ich kam um 17:30 Uhr an und verbrachte den Abend dort bis 1 Uhr. Da ich … weiterlesen