Poesie: Mein Wort ist frei

Als am 10.12.2015 eine politische Bewegung in Tunesien mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet wurde, gab es in Tunesien selbst viele kritische Stimmen. Auch wenn ich dieser Bewegung ebenso kritisch gegenüber stehe, so sehe ich diesen Preis als eine Art Anerkennung für das tunesische Volk, das eine relativ erfolgreiche und unblutige Revolution vollbracht hat. Während der Preisverleihung … weiterlesen

Tag 23: Dornach / Neuanfang

Samstag, der 28.11.2015. Ich habe lange überlegt, ob ich für den 28.11 überhaupt einen Tagebucheintrag schreiben soll, denn an diesem Tag waren fast keine Flüchtlinge in der Unterkunft. Da ich keine Unterhaltungen geführt habe, kann ich heute keine Schicksale mit euch teilen. Ich habe mich schließlich dennoch entschieden, einen kurzen Eintrag zu schreiben, da dieser Tag einen tiefen Einblick … weiterlesen