Tag 52: Neues von Samir – Hoffnung und Hürden

Ich ging relativ optimistisch in den Termin, und doch wollte ich Samir meinen Optimismus nicht zeigen, um seine Erwartungen vorsichtshalber runterzuschrauben. Der Oberarzt wirkte sehr zurückhaltend, ja fast schon defensiv. Er sagte uns auch sehr schnell, dass in Großhadern keine Kapazitäten frei wären. Mein Optimismus verflog daraufhin sehr schnell und Verzweiflung machte sich in mir breit.

Tag 51: Der Oppositionelle – Teil 1

Ich lernte Yamen während einer Podiumsdiskussion kennen. Schon damals war ich von seiner Persönlichkeit und seiner Geschichte fasziniert. Denn nicht nur räumt er mit vielen Vorurteilen über die Menschen in Syrien auf, sondern bietet seine Erzählung auch einen einmaligen Einblick in das Wirken friedlicher Aktivisten zu Beginn der syrischen Revolution. Ich bat ihn seine Geschichte erzählen … weiterlesen

Tag 49: Murnau – Patient zweiter Klasse

Und obwohl ich doch damit gerechnet habe, dass in dem Bericht keine ernsthafte Diagnose stehen konnte, so war ich doch überrascht über die offensichtliche und schamlose Vortäuschung einer ordentlichen Untersuchung, deren Zeuge nicht nur ich und der pensionierte Arzt war, sondern auch noch der Krankentransportfahrer.

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Tag 48: BAMF – Dolmetscher-Chaos

Vor einigen Wochen habe ich ein syrisches Paar zur zweiten Anhörung im BAMF begleitet. Dank eines Hinweises von Helfern der Refugee Law Clinic erfuhr ich, dass Flüchtlinge sich von Vertrauenspersonen begleiten lassen können. Ebenfalls anwesend war eine Jurastudentin, die das Ehepaar zu den rechtlichen Fragen berät und sich in der Refugee Law Clinic engagierte. Wir … weiterlesen

Day 47: Erding – Retirement home supervisory authority

The health condition of Samir, the paraplegic Syrian whose  story  I have told before, has continued to deteriorate in recent months, in particular with regard to his decubitus ulcer. A volunteer who is working as a nurse went to see him on Friday, Sept. 9, as a result of my last report. On that day, … weiterlesen